Donnerstag, 03 Mai 2018 17:28

5 Fragen an... Featured

Written by Timo Funke

...unseren Torwart Markus Büttner. Diesmal 6 Fragen.

Letzter Heimspieltag steht an, wie wollt ihr Witten knacken?

Zuhause sollten wir dem Spiel unseren Stempel aufdrücken und einfach mal wieder von Anfang an wach sein.
Wir haben schon einmal gezeigt, dass wir Witten schlagen können und in eigener Halle sollte das nicht anders sein.
Beste Voraussetzungen schaffen für einen gelungenen Saisonabschluss mit der Djk.

Gibt es nochmal eine extra Portion Motivation, dass man wieder aufsteigen könnte?

Sicher gibt das Motivation!
Wer hätte nach dem schlechten Auftakt schon geglaubt, dass wir am Ende noch Chancen auf den Aufstieg haben.

Was nimmst du aus der letzten Woche mit?

Wie es sich anfühlt, mal wieder Punkte aus der Fremde mitzunehmen.

Witten hat letzte Woche Wellinghofen geschlagen. Wie schwer wird die Aufgabe für euch gegen Witten?

In dieser Phase der Saison ist jedes Spiel schwer.

Was machst du außer Handball spielen?

Ich geh ganz normal arbeiten, genieße es, dass der Sommer kommt und warte ab montags aufs Wochenende.
Da ergibt sich dann meistens was mit der Djk.
Ansonsten bin ich eher nen Familienmensch und besuche öfter meinen Bruder oder Freunde.
Am liebsten natürlich meinen langjährigen Mitbewohner und besten Freund.

Was erwartest du von den Zuschauern Samstag?

Ich hoffe, dass die Halle ordentlich voll wird und eine positive Stimmung herrscht.
Das würde sicher zu einem gelungenen Abend beitragen.

Back to Top